In dem Webinar werden die Probleme eines logischen Reitstundenaufbaus und die sinnvolle Verwendung der Lektionen zur Durcharbeitung des Pferdes besprochen. Besonderer Wert liegt auf dem Verhältnis der einzelnen Lektionen zueinander und ihre gegenseitige Ergänzung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü